Sie sind hier: Startseite » Unsere Hunde » Jack » Nachkommen

L-Wurf "de la Source aux Elfes"

Hündin:
DualCh Femme Fatale de la Source aux elfes Trialer FTW - "Fée"
*28.11.2010 +12.12.2017
HD: A
ED: 0/0
Augen frei, incl. Gonio
Farbe: BbEE (schwarz, trägt braun, kein gelb)

Titel:
Französischer Champion
Schweizer Champion
Luxemburgischer Champion
Internationaler Schönheitschampion (C.I.B.)
Best Gundog of Breed
BIG-1, BIG-2, div. CACIB, BOB, BOS
Trailer a la francaise
Field Trial Awarded (FTA)
Field Trial Winner (FTW)
Field Trial Champion a la Francaise (FTCh)
Trailer a l'anglaise

Work:
TAN
Epreuve B
Field Trial a la francaise (CACT)
Field Trial a l'anglaise
Coupe de France 2014
BICP (30/32 Punkten)

Wir freuen uns, dass Laurence Jack als ersten Partner für ihre Hündin Fée ausgesucht hat. Die beiden hatten am 22. und 23.01. ein Date. Der Ultraschall vom 18.02. bestätigte Fées Trächtigkeit mit einem großen Wurf. Am 23.03. (Jacks 6. Geburtstag) wurden die Welpen geboren. Es sind 6 Rüden und 4 Hündinnen, alle liver! Nähere Infos findet ihr auch auf www.sourceauxelfes.fr

Wurfübersicht *23.03.2015

Jack hat zu seinem 6. Geburtstag ein sehr schönes Geschenk bekommen! Der erste Welpe (Hündin orange) erblickte um kurz nach 2:00 Uhr das Licht der Welt, es folgten weitere 9, so dass es am Schluss 6 Rüden und 4 Hündinnen waren. Die Geburt verlief gut und dauerte nur 4 Stunden, Fée und die Welpen sind alle wohlauf. Zu unser aller Überraschung sind alle 10 Welpen liver!!

Wir haben die Welpen das erste Mal mit 3 Wochen besucht. Die kleinen Elfen sind zuckersüß! Die Hündinnen hatten um die 1000g und die Rüden um die 1300g.

Zwei Wochen später waren wir wieder zu Besuch. Die Elfen sind ganz schön gewachsen und gefallen uns alle sehr gut!

Mit genau 7 Wochen waren wir ein letztes Mal da, bevor die Kleinen in die weite Welt hinausziehen. Wir sind absolut begeistert von den Zwergen! Insgesamt finden wir, dass es ein sehr homogener Wurf ist geworden ist. Sie sind cool, es gab kaum Gemurre, sie sind äußerst menschenbezogen und kuscheln gerne, sind neugierig und untereinander sehr lieb. Einfach unkompliziert! Einige apportierten auch schon sehr schön. Beim Tierarzt-Check am 20.05. gab es keine Beanstandungen, juhu! Da wir leider wieder keinen Welpen nehmen können, freut es uns um so mehr, dass wir 4 der Elfen öfters sehen werden, denn Lola bleibt bei Laurence, Leelou kommt nach Deutschland zu Jacks Züchtern, Leewok wohnt nur 10min von Laurence und Calliou kommt auch nach Deutschland in die Nähe von Nürnberg!

Mehrere Bilderalben gibt es bei Facebook: *klick* und *klick* und *klick* und *klick*


Name Geschlecht/Farbe Besitzer Gesundheit Work/Show/Nachkommen
L'Kara de la Source aux Elfes
"Kara" (orange)
Hündin/liver Laetitia Thomas, F bbEE
Leewok de la Source aux Elfes
"Leewok" (blau)
Rüde/liver Emanuelle Pisciotta, I bbEE Work:
TAN
IntCh Leelou de la Source aux Elfes
"Leelou" (lila)
Hündin/liver Birgit Pfeifer, D (Kennel "Whispering Wind") HD A1, ED 0/0, PL 0/0, Augen frei inkl. Gonio (2016, 2020)
komplettes Scherengebiss, 58cm, bbEE
Work:
JP/R (263 Pkt., Suchensieger), Epreuve B, APD/A (Suchensieger), BLP (LCD)
BH/VT (VDH), BHP A (DRC), Dummy F (Suchensieger)
Schnupper-WT, Youngstar-Trophy 2017, WT A/F
Agility A1, A2, A3

2-fach Quali Workingtestfinale 2018,
Quali WT-Finale 2019
Work&Show Luhmühlen 2018 Gesamtrang 5

Show:
2x Bester Junghund, 3x BOB, 4x BOS, 6x CACIB, 2x Res. CACIB, 1x BIG-2
Alpenjugendsiegerin Nürnberg
Deutscher Jugendchampion VDH
Deutscher Champion DRC/VDH
Ungarischer Champion, Luxemburg Champion
C.I.E., C.I.B.

Crufts qualifiziert für 2019 und lifetime

Nachkommen:
Leelou wurde am 23.12.2019 von "Frille" (O'Flanagan Tiger Chili) gedeckt. Leider ist sie leer geblieben.
*19.07.2021: 5Rl, 3(1)Hl (Vater: O'Flanagan Madhatter Tam o'shanter
IntCh Limited-Edition de la Source aux Elfes
"Lola" (rot)
Hündin/liver Laurence Pruvot, F (Kennel "de la Source aux Elfes") HD A, ED 0/0, bbEE
Augen frei, Gonio geringgradig (ICA width: open), DNA-Profil registriert
Work:
TAN, Epreuve A
Selectif B, Trailer a la francaise
3x RCACT, 3x CACT, BICP 3me cat.
qualifiziert für den Coupe de France 2018

Show:
3x Best Baby of Breed, 1x Best Youngster of Breed
J4x Best Junior of Breed, 1x Best Junior in Show
5x BOB, 5x BOS, 1x CACIB (D), 2x CACIB (F), 2x Res. CACIB (D, F), 1x BIG-1, 2x BIG-3

Französischer Jugendchampion
Französischer Champion
Schweizer Ausstellungschampion
Deutscher Champion VDH
Luxemburgischer Champion
C.I.B.
Champion Beau et Bon 2019

Nachkommen:
Lola wurde am 25.04.2019 von "Almanza Secret of Success" gedeckt. Leider war sie nicht trächtig. Sie wurde Mitte November erneut mit Tian gedeckt, leider ist sie wieder leer geblieben.
*10.11.2020: 1Rl, 3Hl (Vater: Meister JP Diamond Passion Cut
*11.06.2021: 6Rs (1), 5Hs (1) (Vater: IntCh Almanza Secret of Success
Light my Fire de la Source aux Elfes
"Caillou" (türkis)
Rüde/liver Anika Eibl, D HD A1, ED 0/0, OCD frei, komplettes Scherengebiss
Augen frei (November 2017), Gonio geringgradig (<25% Laminae, ICA: open)
Distichiasis (1 Zilie), 62,5cm, bbEE
Work:
APD/A, BHP A+B
Little de la Source Aux Elfes
"LouLou" (gelb)
Rüde/liver Anne Pacy, F bbEE
Lutin Kosmos de la Source aux Elfes
"Kosmo" (grün)
Rüde/liver Isabelle Aubert, F bbEE
L'Jet de la Source aux Elfes
"Jette" (rosa)
Hündin/liver M. Gouriou-Monleau, F kastriert, bbEE
Lemy de la Source aux Elfes
"Lemy" (schwarz)
Rüde/liver Philippe Bocquet, F bbEE
L'Yoda de la Source aux Elfes
"Yoda" (gold)
Rüde/liver Fam. Dehaye, B bbEE